kaufen


kaufen
I v/t
1. buy; jemandem etw. kaufen buy s.th. for s.o.; es wird gern gekauft it’s a popular item, it sells well; dafür kann ich mir nichts kaufen umg., fig. that’s no use to me; stärker: that’s a fat lot of use (to me); teuer I
2. (bestechen) bribe, buy
3. den werde ich mir kaufen umg. I’ll tell him what’s what
II v/i (einkaufen) shop; kaufen bei gewohnheitsmäßig: shop at, go to
* * *
to buy; to purchase;
sich kaufen
to purchase
* * *
kau|fen ['kaufn]
1. vt
1) to buy, to purchase (esp form)

ich kauf dir ein Geschenk — I'll buy you a present, I'll buy a present for you

ich habe (mir) einen neuen Anzug gekauft — I bought (myself) a new suit

diese Zigaretten werden viel gekauft — we sell a lot of these cigarettes

diese Zigaretten werden nicht gekauft — nobody buys these cigarettes

jetzt wird nicht schon wieder eine neue Jacke gekauft! — you're not going to buy another jacket!

dafür (schon) káúfen (iro) — what use is that to me!, that's a fat lot of use! (inf)

2) (= bestechen) jdn to bribe, to buy off; Spiel to fix; Stimmen to buy

der Sieg war gekauft — it was fixed

3)

jdn káúfen (inf) — to give sb a piece of one's mind (inf); (tätlich) to fix sb (inf)

4) auch vi (CARDS) to buy
2. vi
to buy; (= Einkäufe machen) to shop

auf dem Markt kauft man billiger — it is cheaper to shop at the market, you can buy things cheaper at the market

das Kaufen — buying, purchasing (esp form)

* * *
1) (to get (something) by exchanging it for money: He has bought a car.) buy
2) (to buy: I purchased a new house.) purchase
* * *
kau·fen
[ˈkaufn̩]
I. vt
[jdm/sich] etw \kaufen to buy [sb/oneself] sth, to buy [or form purchase] sth [for sb/oneself]
er hat sich ein neues Auto gekauft he['s] bought [himself] a new car
ich fange mit dem K\kaufen der Geschenke immer viel zu spät an I always start buying the presents much too late
etw auf eigene/fremde Rechnung \kaufen to buy sth for one's own account/for account of a third party
etw fertig \kaufen to buy sth ready-made
etw fest \kaufen to buy sth on contract
etw unbesehen/gegen bar \kaufen to buy sth unseen/for cash
2. (pej: bestechen)
jdn \kaufen to buy [off sep] [or bribe] sb
3.
den/die kaufe ich mir/werde ich mir \kaufen! I'll tell him/her what's what!
gekauft ist gekauft! a deal is a deal
dafür kann ich mir nichts \kaufen! (iron) a [fam fat] lot of use that is to me!
II. vi to shop
auf dem Markt kauft man billiger it costs less to shop at the market, shopping at the market is cheaper
III. vr (fam)
sich dat jdn \kaufen to give sb a piece of one's mind
* * *
1.
transitives Verb
1) buy; purchase

etwas billig/zu teuer kaufen — buy something cheaply/pay too much for something

sich/jemandem etwas kaufen — buy something for oneself/somebody; buy oneself/somebody something

etwas auf Raten od. Abzahlung kaufen — buy something on hire purchase (Brit.) or (Amer.) the installment plan

etwas für viel od. teures Geld kaufen — pay a lot of money for something

das wird viel od. gern gekauft — it sells well

sich (Dat.) jemanden kaufen — (ugs.) give somebody what for (sl.); let somebody have or (sl.) give somebody a piece of one's mind

2) (ugs.): (bestechen) buy
2.
intransitives Verb (einkaufen) shop

in diesem Laden kaufe ich nicht mehr — I'm not getting anything in that shop again

* * *
kaufen
A. v/t
1. buy;
jemandem etwas kaufen buy sth for sb;
es wird gern gekauft it’s a popular item, it sells well;
dafür kann ich mir nichts kaufen umg, fig that’s no use to me; stärker: that’s a fat lot of use (to me); teuer A
2. (bestechen) bribe, buy
3.
den werde ich mir kaufen umg I’ll tell him what’s what
B. v/i (einkaufen) shop;
kaufen bei gewohnheitsmäßig: shop at, go to
* * *
1.
transitives Verb
1) buy; purchase

etwas billig/zu teuer kaufen — buy something cheaply/pay too much for something

sich/jemandem etwas kaufen — buy something for oneself/somebody; buy oneself/somebody something

etwas auf Raten od. Abzahlung kaufen — buy something on hire purchase (Brit.) or (Amer.) the installment plan

etwas für viel od. teures Geld kaufen — pay a lot of money for something

das wird viel od. gern gekauft — it sells well

sich (Dat.) jemanden kaufen — (ugs.) give somebody what for (sl.); let somebody have or (sl.) give somebody a piece of one's mind

2) (ugs.): (bestechen) buy
2.
intransitives Verb (einkaufen) shop

in diesem Laden kaufe ich nicht mehr — I'm not getting anything in that shop again

* * *
-¨- n.
buying n.
purchasing n.

Deutsch-Englisch Wörterbuch. 2013.

Look at other dictionaries:

  • Kaufen — Kaufen, verb. reg. act. welches ehedem von einem sehr weiten Umfange der Bedeutung war, jetzt aber nur noch in einigen sehr eingeschränkten Fällen üblich ist. Es hatte eine vierfache Hauptbedeutung, mit einem Handschlage versprechen, handeln,… …   Grammatisch-kritisches Wörterbuch der Hochdeutschen Mundart

  • kaufen — [Basiswortschatz (Rating 1 1500)] Bsp.: • Ich muss Obst kaufen. • Wir müssen in zwanzig Minuten noch einen Parkschein kaufen. • Ich will ein neues Auto kaufen …   Deutsch Wörterbuch

  • kaufen — (regional z.T. umgelautet käufen, ndd. köpen) Vsw std. (8. Jh.), mhd. koufon, ahd. koufen, as. kōpian Entlehnung. Führen auf g. * kaup ō Vsw. kaufen, Handel treiben zurück, auch in gt. kaupon Handelsgeschäfte treiben , anord. kaupa. Das Wort… …   Etymologisches Wörterbuch der deutschen sprache

  • kaufen — V. (Grundstufe) etw. gegen Geld bekommen Beispiel: Ich muss noch Fleisch und Gemüse kaufen. Kollokation: sich ein neues Kleid kaufen …   Extremes Deutsch

  • kaufen — kaufen: Das gemeingerm. Zeitwort mit der ursprünglichen Bed. »Kauf und Tauschhandel treiben« (mhd. koufen, ahd. koufōn, got. kaupōn, aengl. cēapian, schwed. köpa) beruht entweder auf einer frühen germ. Neubildung zu lat. caupo »Schenkwirt,… …   Das Herkunftswörterbuch

  • Kaufen — Kaufen, im Kartenspiel, s.u. Karte (Spielkarte) II. A) b) …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Kaufen — 1. Besser einmal kaufen, als zehnmal borgen. Dän.: Bedre at kiøbe eengang, end altid laane. (Prov. dan., 342.) 2. Besser kaufen, dann bitten (betteln). – Henisch, 401, 1; Petri, II, 38; Simrock, 5524. Frz.: Mieux vaut acheter qu emprunter.… …   Deutsches Sprichwörter-Lexikon

  • kaufen — besorgen; (sich etwas) anschaffen; (sich etwas) zulegen; erwerben; erstehen; aufkaufen; ankaufen; anschaffen; einkaufen; holen; käuflich erwerben * * * kau|fen [ kau̮fn̩] < …   Universal-Lexikon

  • kaufen — Etwas (mit) in (den) Kaufnehmen: Unangenehmes (wegen Vorteils oder aus Rücksicht) hinnehmen (oder ertragen), als ob das Schicksal ein Händler wäre, der beides nur zusammen abgeben will. Seltener ist die umgekehrte Wendung Etwas mit in (den) Kauf… …   Das Wörterbuch der Idiome

  • kaufen — kau·fen; kaufte, hat gekauft; [Vt/i] 1 (etwas) kaufen etwas dadurch bekommen, dass man Geld dafür zahlt ≈ erwerben ↔ verkaufen <etwas neu, alt, gebraucht kaufen; bei jemandem kaufen; etwas für teures (=viel) Geld kaufen>: mit dem… …   Langenscheidt Großwörterbuch Deutsch als Fremdsprache

  • kaufen — 1. a) akquirieren, ankaufen, anschaffen, aufkaufen, besorgen, sich eindecken, sich erlauben, erstehen, [käuflich] erwerben; (ugs.): sich leisten, mitnehmen, sich zulegen; (südwestd.): sich zutun. b) Besorgungen/Einkäufe machen, einkaufen; (ugs.) …   Das Wörterbuch der Synonyme


Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.